Augmented Reality
für Industrieanwendungen

Augmented Reality & Smart Glasses Integration

VRaktion ist langjähriger Spezialist für tragbare Elektronik (Wearables) und Echtzeit-Datenvisualisierung. Die Gründer Manfred Kraft und Bernhard Schipper waren beide in der Lehre tätig (Studiengang Multimedia|VR-Design, Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle) und haben langjährige internationale Erfahrungen als Senior-Manager in verschiedenen 3D- und Datenvisualisierungs-Unternehmen. Geschäftsführer Karl-Ludwig Kunze besitzt einen Masterabschluss des Studiengangs Multimedia|VR-Design der Burg Giebichenstein.

VRaktion's Spezialität sind schlanke und hochperformante mobile Augmented Reality Anwendungen für kritische Industrie-Applikationen mit Fokus auf Arbeitssicherheit, Umwelttechnik und individuelle Kundenanfragen.

Smartglasses: Vuzix M400XL & Vuzix Blade

VRaktion setzt hardware-seitig auf Vuzix-Datenbrillen - die als de-facto Standard für Enterprise-Applikationen gelten und sich seit Jahren international bewähren. Vuzix Datenbrillen sind sehr robust, für Brillenträger geeignet und können mit Sicherheitsgläsern, Kopfbedeckung und Schutzhelmen kombiniert werden. Software-seitig werden heterogene Umgebungen wie z.B. iOS/Android unterstützt und integriert. Auf Anfrage können aber auch Anwendungen für Datenbrillen anderer Hersteller angepasst bzw. entwickelt werden.

VRaktion ist Partner des US-amerikanischen AR-Brillen Herstellers VUZIX und präsentierte auf der CES 2020 in Las Vegas intelligente Arbeitsschutz-Anwendungen mit Vuzix-Datenbrillen, die von VRaktion für den deutschen Sicherheitsschuh-Hersteller Elten GmbH entwickelt wurden.

Vuzix Pressemitteilung vom 07. Januar 2020 zur CES 2020 (englisch)